A+ R A-
Newsticker
aktualisierter Rahmenspielplan Junioren 2017/2018 im Dokumentebereich - Montag, 02. Oktober 2017 21:56
Infos Norweger-Modell jetzt im Jugendbereich - Montag, 17. Juli 2017 17:45


Ehrennadel des LFV in Gold für Siegfried Kuven

Am Dienstagabend wurde Siegfried Kuven für seine langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit für den SV Prohner Wiek mit der Ehrennadel des Landesfußballverbandes in Gold geehrt.

Geplant war der Auszeichnungsakt für den 24. Februar 2018 auf dem 3. Ordentlichen Verbandstag des Fußballverbandes Nordvorpommern / Rügen. Allerdings hält sich das Leben nicht immer an Planungen, schon gar nicht, wenn sie Andere für Dich machen. So war es auch an jenem Samstag, an dem Siegfried Kuven anderen Verpflichtungen nachzukommen hatte.

Siegfried Kuven1

von links: Reinhard Grambow, Ehrenamtsbeauftragter des Fußballverbandes und Siegfried Kuven, Vorsitzender SV Prohner Wiek

 

Für den 20. März hatte der SV Prohner Wiek seine jährliche Mitgliederversammlung im Vereinshaus einberufen. Gelegenheit für den Fußballverband, Siegfried die längst verdiente Ehrung im Beisein der vielen Vereinskameraden würdig zu überreichen.

In der Laudatio hob der Ehrenamtsbeauftragte des Verbandes, Reinhard Grambow die besonderen Verdienste und Leistungen des Sportfreundes Kuven für alle Anwesenden noch einmal hervor.

Er umriss in wenigen Worten die Mühen und Errungenschaften, die der SV Prohner Wiek, gegründet aus den Vereinen X. DBK Prohn und Traktor Groß Mohrdorf, seit der Neugründung in 1990 unter der Federführung von Siegfried Kuven erreichen konnte.

Das Sportforum, das 2005 unter aktiver Mitarbeit vieler Vereinsmitglieder fertiggestellt werden konnte, der zweite Rasenplatz in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hauptplatz und die gut gepflegte Laufbahn rund ums Stadiongrün, die der Sportstätte seit 2012 ein besonderes Flair verleihen.

Siegfried Kuven selbst findet seine Leidenschaft im Laufen. Es ist nicht der Sprint, auch nicht die Mittelstrecke, die ihn begeistert. Der Ausdauerlauf entwickelt sich zu seiner Liebe, zu seiner Herausforderung.

Die gleiche Beharrlichkeit musste Siegfried Kuven in vielen Diskussionsrunden in seinem Gemeinderat beweisen, wenn es darum ging, seine Stimme für den Sportverein einzubringen. Ohne sein persönliches Engagement hätten all die Bauvorhaben um das Prohner Sportforum wohl nie verwirklicht werden können.

Für die auf der Mitgliederversammlung ebenfalls anwesenden Sportfreunde/Innen aus den Sportarten Tischtennis, Volleyball und Frauengymnastik schien es selbstverständlich, dass Siegfried diese Ehrung verdient. Ihr Siegfried, der sich um alle kümmert und alle gleichermaßen behandelt. Ein Sportsfreund unter Sportsfreunden.

Der Fußballverband Nordvorpommern/Rügen gratuliert herzlich zur Auszeichnung und wünscht Dir auch weiterhin viel Spaß und Freude am und mit dem Sport.

Ads

Besucherzähler

135040
HeuteHeute96
GesternGestern130
WocheWoche96
MonatMonat2134
GesamtGesamt135040

Links

DFB Net


Fussball.de


Landesfussballverband Mecklenburg-Vorpommern

Mit Unterstützung von...

Pixxelsolutions - Agentur für Printmedien und Onlinemedien aus Quedlinburg im Harz | Werbung die sich JEDER leisten kann

 

ruegen-fussball